Feuerwehr Nienhagen

Start
Einsätze
Dienstplan
Fahrzeuge
Feuerwehrhaus
Komando
Chronik
Veranstaltungen
Links
Gästebuch
Förderverein
Impressum
Altersabteilung
 

Feuerwehrverein e.V.

Der Feuerwehrverein Nienhagen e.V. wurde im Jahr 2011 in einer Gründungsversammlung von Feuerwehrmitgliedern ins Leben gerufen. Die Eintragung als Verein beim Amtsgericht erfolgte kurze Zeit später.
Der Verein dient der Förderung von Belangen , der Jugendarbeit sowie der Kameradschaft der Freiwilligen Feuerwehr Nienhagen.

Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender : Jens Wüstefeld
2. Vorsitzender : Andre Kohrs
3. Vorsitzender : Karsten Kohrs
4. Kassenwart : Dennis Ressel
5. Stellv. Kassenwart : Matthias Vogeley
6. Schriftführer : Dirk Chojetzki
7. Stellv. Schriftführer : Christoph Ressel

Desweiteren stehen dem Vorstand beratende Mitglieder aus dem Kommando der Feuerwehr Nienhagen zur Verfügung.

Downloads

Anmeldeformular (PDF)
Vereinssatzung (PDF)
Lastschrift Einzugsermächtigung (PDF)

Um die PDF-Dateien lesen zu können, benötigen Sie den Adobe Reade. Hier geht es zum Download

Pressebericht über die Jahreshauptversammlung des Feuerwehrvereins Nienhagen e.V. am 14.01.2012

Der 1. Vorsitzende Thomas Fricke berichtete über die Vereinsgründung im Jahr 2011 .
Die Gründe und Vorteile der Vereinsgründung wurden vom Schriftführer Dirk Chojetzki erläutert.
Thomas Fricke berichtet das dem Feuerwehrverein bis zur Versammlung 100 Mitglieder angehörten und bestätigte auf Anfrage das jedem Mitglied Zeitnah eine Satzung zugeht.
Der Kassenwart Marc Hengst erklärte das die Kasse von der Freiwilligen Feuerwehr Nienhagen übernommen wurde und nun vom Feuerwehrverein weitergeführt wird.
Fricke berichtet über geplante Veranstaltungen des Vereins 2012:
Es soll das Traditionelle Osterfeuer sowie eine Veranstaltung am Himmelfahrtstag ggf. mit Beteiligung anderer Vereine ausgerichtet werden.
Für die aktiven der Feuerwehr Nienhagen sollen 2012 vom Feuerwehrverein neu bedruckte T- Shirts oder Sweatshirts beschafft werden.
Fricke bat im Abschluß der Versammlung die anwesenden Mitglieder um Mitgliederwerbung im Familien und Freundeskreis.